Fortbildungen

Fortbildungen

Die Fortbildungsreihe richtet sich an pädagogische Mitarbeiter_innen und Anleiter_innen aus der Ausbildungs- und Berufsvorbereitung

Um die Mitarbeiter_innen aus berufsvorbereitenden Einrichtungen zu unterstützen, bietet die Hamburgische Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung e.V. im Rahmen des Projektes „Landungsbrücke“ seit November 2014 eine Fortbildungsreihe an.

In den Workshops werden folgende Fragestellungen in den Blick genommen: Was brauchen junge Menschen, um Herausforderungen im Übergang erfolgreich zu meistern? Wie können persönliche Ressourcen und Stärken erkannt und gefördert werden? Wie gelingt eine vertrauensvolle und wertschätzende Kommunikation? Was motiviert junge Menschen sich für eigene Interessen und Ziele einzusetzen? Mit welchen Methoden lassen sich gruppendynamische Prozesse fördern?

Die Workshop-Themen der Fortbildungsreihe „Alle an Bord?!“ sind in Zusammenarbeit mit Expert_innen aus der Berufsvorbereitung und Gesundheitsförderung sowie jungen Menschen entstanden.

In den Workshops werden praxisnahe Methoden, Techniken und Arbeitshilfen vorgestellt und Raum für Praxisreflektion sowie kollegialen Austausch gegeben. Zwischen den Workshops besteht die Möglichkeit für Einzelberatungen und Austausch. Die Fortbildungsreihe besteht aus vier ganztägigen aufeinander aufbauenden Workshops und  kann  ausschließlich als Gesamtpaket gebucht werden.

Hat der Artikel Ihnen gefallen? Dann sagen Sie es weiter